Hans-Jürgen Smula
 
Hobbyfotograf

Galerie Pferde im Münsterland

Pferderegion Münsterland: Pferde gehören zum Münsterland genauso wie seine Schlösser und Burgen. Seit Generationen besteht hier eine besonders enge Beziehung zwischen Pferd und Mensch. Dadurch hat sich eine Region für Pferd und Reiter entwickelt, die wohl einmalig in Deutschland ist.

Mit mehr als 100.000 Pferden ist das Münsterland eine der pferdereichsten Regionen Europas. Von 1,5 Millionen Einwohnern in der Pferderegion Münsterland betreiben rund 80.000 Reit- und Fahrsport, voltigieren oder lernen in der Therapie mit Pferden eine neue Welt kennen. Über 1.000 Pferdehöfe verteilen sich auf das Münsterland. Eine Dichte, die woanders kaum zu finden ist und manchem Pferdehalter die Wahl nicht leicht macht. Idyllische Fachwerkhöfe, rustikale Offenställe, hochmoderne Pferdesportanlagen – jeder kann im Münsterland das Passende für die Passion Pferd finden.

(Quelle: https://www.muensterland.com/tourismus/themen/reiten-muensterland/pferderegion-muensterland/)

Bei meinen häufigen Fotostreifzügen im Münsterland bin ich an manchen Weiden vorbeigekommen, auf denen sich Pferde verschiedenster Rassen tummelten. So kam es dazu, dass sich nach einigen Jahren eine kleine Galerie mit Pferdefotos in meinem Archiv ansammelte, von denen ich einige hier präsentiere.


Galerie 1 - Pferde im Münsterland

  • Pferde 01
  • Pferde 02
  • Pferde 03
  • Pferde 04
  • Pferde 05
  • Pferde 06
  • Pferde 07
  • Pferde 08
  • Pferde 09
  • Pferde 10
  • Pferde 11
  • Pferde 12



zurück zur Startseite